Die Luftgewehr-Sektion

Die Luftgewehrsektion ist die jüngste Sektion unserer Schützengesellschaft. Obwohl wir nur mit Druckluft und nicht mit Schwarzpulver schiessen und unsere Schussauslösung kaum Lärm erzeugt, erlebt das Luftgewehrschiessen zurzeit einen richtigen Boom. Dieser wurde nicht zuletzt durch Regeländerungen und neue Finalwettkämpfe in grossen Sporthallen ausgelöst, die auch für die Zuschauer viel attraktiver sind. Das Luftgewehrschiessen besticht vor allem durch die spezielle Herausforderung, mentale Konzentration mit der richtigen Körperspannung beim Stehendschiessen zu verbinden. Alle vier Jahre wird im Luftgewehrschiessen olympisches Edelmetall vergeben.

Neben optimalen Bedingungen für Spitzensportler bieten wir in unserer Sektion auch ein breites Ausbildungsprogramm für Jugendliche und Erwachsene (Quereinsteiger) an.

Die Hauptsaison für das Luftgewehrschiessen ist die «kalte» Jahreszeit von September bis März. Aufgrund der Tatsache, dass ganzjährig internationale Wettkämpfe im Luftgewehrschiessen stattfinden, trainieren inzwischen viele unserer Luftgewehrschützinnen und -schützen auch den Sommer hindurch. Alternativ wird im Sommer aber hauptsächlich Kleinkaliber (Gewehr 50 Meter) geschossen. Kleinkaliberschiessen ist das sommerliche Pendant zum Luftgewehrschiessen im Winter.

Ein zentraler Punkt in unseren gemeinsamen Trainings von Anfängern und Spitzenschützen ist der gesellschaftliche Aspekt. So folgt an das gemeinsame Training meist ein gemeinsamer Imbiss, bei dem über das Training, den letzten Wettkampf oder über sonstige, schiessfremde Themen diskutiert wird. Nicht selten dauert der inoffizielle Teil nach dem Training länger als das effektive Training.

Unser Haupttrainingstag für Erwachsene ist der Dienstagabend und für Jugendliche der Mittwochabend.

Mit 12 elektronischen Scheiben und alternativ 9 Zugscheiben ist der Luftgewehrstand optimal für die Ansprüche der Luftgewehrschützen eingerichtet.

Haben wir dein Interesse geweckt? Neue Mitglieder sind bei uns jederzeit herzlich willkommen, zögere nicht uns zu kontaktieren!

Reto Caviezel
Schützenmeister KK/LG